1. Mai 2020

Telefonieren, Akquirieren – 5 Tipps, die du heute noch umsetzen kannst!

Telefonieren und Akquirieren!

Erfolgreiche Verkäufer und Verkäuferinnen wissen: Mehr Akquise bringt mehr Umsatz! Manchmal fehlt dazu aber die Motivation und der nötige Drive. Deshalb haben wir hier für dich unsere 5 besten Tipps zum Thema Telefonieren!

Vorbereitung ist der halbe Auftrag

Die Akquise beginnt im Kopf: Bist du gut vorbereitet, fällt dir der Griff zum Hörer leichter! Arbeite mit einer aktuellen Lead-Liste in deinem CRM.

  • Halte die wichtigsten Informationen über deinen potentiellen Kunden bereit. 
  • Es hilft dir, auf der Homepage der Firma ein Foto von der Ansprechperson zu suchen, damit du ein «sichtbares» Gegenüber hast.
  • Vergiss während des Telefonats nicht, da ist ein Mensch am Telefon, du hast einen menschliches Gesprächspartner.

Telefonieren: immer im Stehen!

  • Du kennst das vielleicht: Bei wichtigen Telefonaten steht man gerne mal auf oder geht sogar im Raum spazieren🚶‍♀️
  • Dein Energielevel ist im Stehen höher und du klingst überzeugender. 
  • Wenn du kein Stehpult oder keinen höhenverstellbaren Tisch hast, improvisiere: Telefonier an einem Lateralschrank oder stelle eine Kiste auf deinen Tisch.

Vermeide sämtliche Ablenkungen

Bevor du überhaupt mit Telefonieren anfängst, brauchst du einen freien Kopf und das geht am besten wie folgt:

  • Räume deinen Schreibtisch auf und schaffe Raum für Neues. Einen Auftrag zum Beispiel 😉
  • Nur die benötigten Informationen über den Kunden sowie Papier und Stift für Notizen gehören auf deinen Tisch.

Bekomme den Entscheider ans Telefon

  • Versuche die entscheidende Person zu erreichen. Wenn es mehrere Entscheider sind, vereinbare eine Telefonkonferenz.
  • Lass dich nicht vom Empfang «abwimmeln», bleib dran!
  • Vergeude keine Zeit mit Leuten, die nichts zu melden haben. 
  • Gerade in der Kaltakquise wichtig: Schaffe einen Rapport. Mehr dazu hier.

Arbeite immer mit einem Telefonleitfaden

  • Damit verlierst du während des Telefonats den Faden nicht und bist immer auf dein eigentliches Ziel fokussiert.
  • Du kannst so deine Erfolge auswerten und dich Schritt für Schritt verbessern.

Wie sieht dein Telefonleitfaden aus? Vollständig, übersichtlich geordnet oder ein totales Chaos? Oder gar inexistent? Die Themen Akquise, Telefonieren und insbesondere auch der Telefonleitfaden sind Schwerpunkte in unserer Sales Professional Masterclass.

Bonustipp: Nicht alleine telefonieren, sondern im Team. Verkäufer sind wie Wölfe: Sie jagen besser im Rudel.

Gemeinsam geht es besser: Du telefonierst im Akkord mit deinen Kunden und solchen, die es werden sollen (bei dir im Büro oder Homeoffice) und wir tauschen uns per Videokonferenz aus. Du erhältst wertvolle Tipps und Tricks aus der Praxis, die dich aufs nächste Erfolgslevel bringen und dir helfen, deine Ziele zu erreichen.

Du hast exklusiv die Möglichkeit, dabei zu sein. Und das völlig kostenlos. 

Melde dich jetzt an!

Gewinne neue Kunden, fasse Angebote nach, stärke die Beziehung zu deinen Bestandskunden oder vereinbare Termine!


Tags